Emco Bad auf der ISH 2015: Innovationen und Programmergänzungen

Emco Bad auf der ISH 2015: Innovationen und Programmergänzungen

Frankfurt a. M. / Lingen, 10. März 2015 – Mit einem konsequent weiter entwickelten und sinnvoll ergänzten Produktspektrum für die individuelle Badgestaltung im Objekt- und Privatbereich präsentierte sich Emco Bad auf der ISH 2015 in Frankfurt. Der Fokus lag dabei auf innovativen Lösungen mit zum Teil wegweisender Funktionalität und modernem Design. Zu den Neuheiten gehören eine Einheit, die erstmals sämtliche Waschplatzfunktionen für das Gästebad kombiniert, eine weitere Waschplatzlösung zur Vervollständigung eines bestehenden Programms sowie eine klassisch-elegante Bad-Accessoires-Serie. Licht- und designtechnisch überarbeitete Spiegelschränke, die umfangreiche Ergänzung einer weiteren Accessoires-Serie, variantenreiche Reling-Sets mit vorkonfigurierten Bad-Accessoires-Kombinationen sowie ein optimal aufeinander abgestimmtes Gäste-Waschtisch-Set runden das breite Portfolio an Neuvorstellungen ab. Damit wird der Hersteller den individuellen Anforderungsprofilen und Komfortansprüchen umfassend gerecht und bietet darüber hinaus einen großen Spielraum für ebenso moderne wie exklusive Badeinrichtungen.

So setzte das Unternehmen mit „touch“ neue Maßstäbe für Waschplatzlösungen im Gästebad. Als erstes Produkt auf dem Markt vereint die Neuheit sämtliche am Waschplatz benötigten Funktionen in einer kompakten Einheit. Ein Spiegel mit integrierter Wasserführung sowie ein Waschtisch mit Unterschrank werden dabei harmonisch ineinander übergehend von einer charakterstarken Umrahmung und umlaufenden LED-Beleuchtung eingefasst. Hierdurch verleiht der in puristischer oder klassischer Ausführung erhältliche Rahmen der gesamten Einheit ein prägendes Erscheinungsbild. Die Bedienungskomponente für die Wasserführung ist dezent seitlich in den Waschtisch eingebunden. Ebenso wie der Berührungssensor für den fließenden Übergang von warm- zu kalt-weißem Licht in drei unterschiedlichen Leuchtstärken. Ein sanftes, indirektes Nachtlicht sorgt für eine sichere Orientierung, indem es sich mithilfe eines Dämmerungssensors bei Dunkelheit automatisch einschaltet. Mit ihrem ganzheitlichen Beleuchtungskonzept setzt die Waschplatzlösung gestalterische Akzente, indem sie nicht nur den Anwender, sondern auch sich selbst und das Umfeld atmosphärisch in Szene setzt. Dabei lässt sich die leicht und schlank anmutende Produktneuheit aufgrund ihrer universalen Designsprache mit einer der vielen Bad-Accessoires-Serien des Unternehmens kombinieren und harmonisch in unterschiedliche Stil- und Designwelten einfügen.

Händler finden!

Finden Sie einen passenden Ansprechpartner in Ihrer Nähe!

Weitere Händler finden