Kombination aus Waschtisch und geräumigem Unterschrank / Zusätzliche Alternative zu Geberit-Waschtischmodulen

Emco Bad auf der ISH 2015: Ergänzende Waschplatzlösung für herstellerübergreifendes Programm

Frankfurt a. M. / Lingen, 10. März 2015 – Für sein Programm „monolith“, das dem innovativen Raumsystem „asis“ zugeordnet ist, präsentierte Emco Bad auf der ISH 2015 in Frankfurt eine neue Waschplatzlösung. Die Erweiterung besteht aus dem bereits separat verfügbaren Waschtisch des Programms und einem geräumigen Unterschrank. Dessen hochwertige Glasfronten bilden dabei mit dem sanften Schwung des Waschtisches ein optisch ausgewogenes Zusammenspiel. Das monolithische Erscheinungsbild der Neuheit spiegelt den individuellen Charakter des Programms wider und harmoniert dadurch optimal mit dem dazugehörenden exklusiven LED-Lichtspiegelschrank. Dieser wurde bereits 2012 im Rahmen einer Unternehmenskooperation als optische und funktionale Ergänzung zu den Monolith-Waschtischmodulen des Herstellers Geberit entwickelt. Hierzu bietet die neue Waschplatzlösung eine zusätzliche Alternative, die gleichzeitig das unternehmenseigene Programmangebot konsequent vervollständigt.

Der Unterschrank ist in Abstimmung mit weiteren Waschplatzlösungen des vielfältigen Raumsystems mit hochwertigen, wahlweise in den Farben Optiwhite und Schwarz erhältlichen Glasoberflächen ausgestattet. Mit einer Breite von 720 mm, einer Höhe von 400 mm und einer Tiefe von 500 mm verfügt er über ein kraftvolles Äußeres mit angenehm ausgeglichenen Proportionen. Sein großzügig dimensionierter Auszug mit praktischem Ordnungssystem bietet ausreichend Stauraum auch für hohe Badutensilien. Für zusätzliche Funktionalität sorgen rechts, links oder beidseitig integrierbare Handtuchhalter. Mit seinem kraftvollen Design setzt der Unterschrank einen wirkungsvollen Gegenpol zur flachen und filigranen Optik des aus weißem Mineralguss bestehenden Waschtisches. Dieser wird sowohl mit als auch ohne vorgefertigte Armaturenbohrung angeboten. Die Breite der Waschplatzlösung ist zudem exakt auf die Abmessungen des im Programm enthaltenen Lichtspiegelschranks abgestimmt, so dass bei einer Kombination beider Produkte miteinander ein ebenso stimmiges wie homogenes Gesamtbild entsteht.

Zu den besonderen Merkmalen des exklusiven Lichtspiegelschranks gehören seitlich ausziehbare Aufbewahrungsfächer, die hinter einer großzügig dimensionierten, durchgehenden Spiegelfläche integriert sind. Jeder Auszug ist mit drei Fächern ausgestattet, die viel Raum für Bad- und Körperpflegeutensilien bieten. Passgenaue Accessoires werten das Innere der Fächer sowohl optisch als auch funktional auf. Die grifflosen Auszüge lassen sich dabei über eine so genannte „push-to-open“-Funktion mit sanftem Fingerdruck öffnen. Für eine blendfreie und gleichmäßige Ausleuchtung des Spiegelbildes sorgt eine im oberen Bereich positionierte, energieeffiziente LED-Beleuchtung, die über einen Touch-Sensor angesteuert wird. Ein fließender Übergang von warm- zu kalt-weißem Licht in drei unterschiedlichen Leuchtstärken erzeugt im Bad stets die gewünschte Lichtatmosphäre.

Händler finden!

Finden Sie einen passenden Ansprechpartner in Ihrer Nähe!

Weitere Händler finden